# 14 Heartbeat!, die „Kein-Bock“-Seife :-)


Der baE hatte Klassentreffen auf dem Weihnachtsmarkt und ich hatte mir fest vorgenommen, endlich mal wieder zu seifeln. Aber erst waren diverse Fuhren Plätzchenteig zu rühren, damit wir Sonntag die „konzertierte Aktion Backen“ starten konnten.

Bis ich damit durch und die Küche wieder aufgeräumt war (das schwarze Untier verlangte zwischendurch auch nach seinem Recht) war es halb sieben und eigentlich hatte ich gar keine Lust mehr.

Aber ich hatte die Fette am Vortag schon geschmolzen, sowohl für die Hundeseife als auch für eine „normale“. Nützte also nix. Die Hundeseife war kein Problem, ist ja ohne Duft und Farbe, musste nur schnell zusammengerührt und in die Chipslettendose gekippt werden. Aber diese hier? Zuviele Farben, zuviele Düfte zur Auswahl, welche Technik… omg… Eine Farbe muß reichen und am besten eine, auf die ich eh nicht so stehe. Grundleim recht „herzlos“ in die Blockform gekippt und zwischendurch zwei rote Streifen reinplumpsen lassen. Irgendwie ein bisschen umrühren muß ja auch noch, aber jetzt noch ’nen Strohhalm für den Swirlbügel passend schneiden?! Kein Bock! Blumendraht liegt noch in der Kiste, aber erst den Seitenschneider aus dem Werkzeugkasten kramen? Kein Bock! Also ein Stück abgewickelt, zur Schlaufe gebogen und ein paar Mal unmotiviert durch die Form gefuhrwerkt. Drahtstück abgewaschen, wieder aufgewickelt, ferttich *so*. Ach nee… Topping… na gut… restlichen roten Leim oben drauf gekleckst, der Spatel vom Farbe anrühren ist eh schon dreckig, also damit noch auf der Oberfläche rumgerührt, das muß jetzt aber reichen!

Kein Bock

Na ja, zumindest riecht sie lecker… nach Love Potion von NG.

Ausgeformt und geschnitten fand ich sie dann doch ganz nett, so dass ich zumindest gewillt war, ihr einen anständigen Namen zu geben.

# 14

Nachdem ja mein Herz (noch) nicht an ihr hing, habe ich heute beschlossen, sie doch aufzuhübschen und sie meinen nicht vorhandenen „Stempelkünsten“ auszusetzen *g*. In der Omar-Kiste gekramt und zack! der muß es sein. Erstversuch pur… mäßig. Zweiter Versuch: Frischhaltefolie dazwischen und beherzt mit dem Fleischklopfer draufgehauen… et voilà:

Heartbeat!

# 14 Heartbeat

# 14 Gruppenbild gestempelt

Drin ist alles, was weg muß *g*: Kokos, Erdnuss, Distel h. o., Kakaobutter, Lanolin und Shea, Lauge angesetzt mit gefrorener Mandelmilch mit Zucker und Salz, Farbe Karminrot von Boesner

Da hab ich euch doch noch den Restleim unterschlagen 😉

# 14 Restleim

 

 

Verpackt ist sie inzwischen auch und, wie man sieht, leider deutlich nachgedunkelt.

IMAG0893

Advertisements

~ von eigenwillig - 9. Dezember 2014.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: